Rubrik:

Allgemein

Wie viele Schimmelpilze, Schwermetalle und Pestizide in Gewürzen stecken — und wie gesundheitsschädlich sie tatsächlich sind

In Gewürzen werden jährlich erhöhte Konzentrationen von Pestiziden, Schimmelpilzgiften und Schwermetallen nachgewiesen.

Aus den anderen Rubriken

Pfeffer Piper Nigrum

(gwrz.de / ujk) Schwarzer Pfeffer (Piper nigrum) steht bis heute exemplarisch für Gewürz schlechthin. Seine Geschichte in Europa reicht bis in die Zeit der Römer und wahrscheinlich noch länger zurück. Abgesehen von heimischen Kräutern gehört er damit zu den ältesten in Europa verwendeten Gewürzen.